Folge 063 – Melone Deluxe-Brot

Ein absolutes Muss für die erfolgreiche Erfrischung an heissen Tagen im Sommer: die Wassermelone! Man kann aber noch ganz andere Sachen mit der tropischen Frucht machen, als sie einfach so und ohne alles zu essen. Zum Beispiel ein sauleckeres, erfrischend fruchtiges Brot. Zusammen mit Radieschen, Kresse, Hähnchenbrust-Aufschnitt und… Apfelmus. Jawoll!

Für zwei Melone Deluxe-Brote braucht ihr:

  • Vier-Korn-Brot
  • Butter
  • Apfelmus
  • Wassermelone
  • Radieschen
  • Hähnchenbrust-Aufschnitt
  • Kresse

Guten Appetit!

Übrigens ist Brote Brote Brote mit einer Kampagne auf Patreon vertreten. Dort könnt ihr das Projekt und die Sendung mit kleinen monatlichen Beiträgen finanziell unterstützen. Ich freue mich über jede Form der Hilfe: sei es eine Spende oder das Teilen von Links zu unserer Kampagne.

Folge 062 – Südtiroler Laugen-Korn-Kipferl mit Scamorza Affumicata

Von meinem kleinen Südtirol-Ausflug habe ich ein paar Zutaten mitgebracht, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Die Basis bildet ein Laugen-Korn-Kipferl, also ein Laugen-Crossaint mit Körnern. Das ist schon nicht ganz alltäglich, wird aber mit Scamorza Affumicata, einem sehr cremigen Räucher-Käse, Bresaola und Gewürzgurken zu einem echten Hit. Ziemlich aromatisch und deftig.

Für vier Südtiroler Laugen-Korn-Kipferl mit Scamorza Affumicata braucht ihr:

  • vier Laugen-Korn-Kipferl
  • Margarine
  • Bresaola
  • Scamorza Affumicata
  • Gewürzgurken

Guten Appetit!

Übrigens ist Brote Brote Brote mit einer Kampagne auf Patreon vertreten. Dort könnt ihr das Projekt und die Sendung mit kleinen monatlichen Beiträgen finanziell unterstützen. Ich freue mich über jede Form der Hilfe: sei es eine Spende oder das Teilen von Links zu unserer Kampagne.

Folge 061 – Pistazien-Pecorino-Tomaten-Brot mit Balsamico-Perlen

Die 6. Staffel von BroteBroteBrote startet mit einem geschmacksintensiven Paukenschlag. Auf dem Toastbrot tummeln sich Butter, gehackte Pistazien, karamelisierte Cocktailtomaten, Pecorino und Balsamico-Perlen. Für sich genommen sind die Zutaten schon echt aromatisch und superlecker, aber in Kombination eine echte Wucht. Und gut sieht’s auch noch aus.

Für vier Pistazien-Pecorino-Tomaten-Brote mit Balsamico-Perlen braucht ihr:

  • vier Scheiben Toastbrot
  • Butter
  • gehackte Pistazien
  • karamelisierte Cocktailtomaten
  • geraspelter (oder fein geschnittener) Pecorino
  • Balsamico-Perlen

Guten Appetit!

Übrigens ist Brote Brote Brote mit einer Kampagne auf Patreon vertreten. Dort könnt ihr das Projekt und die Sendung mit kleinen monatlichen Beiträgen finanziell unterstützen. Ich freue mich über jede Form der Hilfe: sei es eine Spende oder das Teilen von Links zu unserer Kampagne.

Die Kochshow rund um belegte Brote