Finnisches Porilainen – Folge 035

Finnisches Porilainen – Folge 035

Die Brot-Reise um die Welt geht weiter. Heute verschlägt es uns ans äußerste Ende Skandinaviens: Nach Finnland! Dort gibt es dem Hörensagen nach an jeder Ecke das klassische Porilainen! Und die Hauptzutat dieses Lecker-Schmeckers ist: angebratenes Lauantaimakkara! Hmmmmiamiam!





Diese Zutaten braucht ihr für die Brote:

  • Toastbrot
  • Salat (hier Romana)
  • 0,5 – 1cm dick geschnittene Bierschinken-Scheiben
  • rote Zwiebelringe
  • gewürfelte Gewürzgurken
  • Senf
  • Ketchup

Die Bierschinkenscheiben in der Pfanne anbraten, wie man es mit Leberkäs auch macht.
Den Toast toasten und dann die Zutaten auf die Toasts geben. Fertig!

Avatar

Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*