Schlagwort-Archive: Vollkorn-Brot

Folge 066 – Hugo-Brot

Auch wenn der Sommer noch auf sich warten lässt: Der Hugo erfreut sich seit Jahren seines glänzenden Rufes als erfrischendes und wohlschmeckendes Sommergetränk! Die Zutaten sind: Limette, Minze, Holunderblüten-Sirup und Prosecco. Limette und Minze auf einem Brot? Jawohl! Zusammen mit Holunderblüten-Prosecco-Gelee! Dazu noch herzhaftes Roastbeef und fertig ist ein absoluter Sommersnack-Hit.

Für die Hugo-Brote braucht ihr:

  • Vollkorn-Brot
  • Limette
  • Minze
  • Holunderblüten-Prosecco-Gelee
  • Roastbeef

Guten Appetit!

Übrigens ist Brote Brote Brote mit einer Kampagne auf Patreon vertreten. Dort könnt ihr das Projekt und die Sendung mit kleinen monatlichen Beiträgen finanziell unterstützen. Ich freue mich über jede Form der Hilfe: sei es eine Spende oder das Teilen von Links zu unserer Kampagne.

Rote Bete-Mozzarella-Brot – Folge 025

Mozzarella hatten wir ja schon mal bei unseren Rezepten. Zum Beispiel beim French-Market-Bread. Meistens kombiniert man den vielfältigen Weichkäse ja mit Tomaten. Aber heute lassen wir die Nachtschattengewächse mal links liegen und widmen uns der Roten Bete. Die ist zwar nicht jedermanns Sache, entwickelt aber zusammen mit Mozzarella und einem leckeren Oliven-Öl-Zitronen-Dressing erstaunliche Geschmacksdimensionen: Frisch und beinahe fruchtig!

Diese Zutaten braucht ihr für die Brote:

  • Vollkorn-Brot
  • Margarine
  • Rote Bete
  • Mozzarella

Diese Zutaten braucht ihr für das Dressing:

  • 6 EL Olivenöl
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • von einem Achtel der Zitrone die Schale abreiben
  • von einer Hälfte der Zitrone den Saft auspressen
  • Prise (grobes Meer-)Salz
  • Prise Pfeffer
  • Prise Zucker
  • Schnittlauch

Herbert’s Ohne-Wurst-Brot – Folge 022

Der Upload dieser Folge hat sich leider etwas schwierig gestaltet, warum weiß nur Manitou. Aber hier ist sie endlich! Und dieses Mal wird ein weiteres Familien-Rezept verraten. Mein Vater machte sich gerne am Wochenende ein besonderes belegtes Brot, das hier und heute den Weg in meine Sendung gefunden hat. Es hat eigentlich keinen Namen, aber da es ohne Käse und Wurst auskommt, haben wir es kurzer Hand einfach „Herbert’s Ohne-Wurst-Brot“ getauft. Und ich muss gestehen, dass es wirklich eines der leckersten Brote ist, dass ich je in der Sendung vorgestellt habe.

Diese Zutaten braucht ihr:

  • Vollkorn-Brot
  • Butter
  • gekochtes Ei
  • Senf
  • Tomate
  • Zwiebel
  • Salz & Pfeffer
  • Basilikum