Schlagwort-Archive: Ketchup

Folge 85 – Hotdog mit Cheddar und Knoblauchsauce

Hotdogs sind fantastische Snacks. Deswegen ist dieses hier auch nicht das erste Hotdog-Rezept von „Brote Brote Brote“. Hier gibt es Weitere! Das Rezept dieser Woche ist denkbar einfach und doch eine tolle Kombination von sehr wenigen, aber schmackhaften Zutaten. Und wer hat schon etwas gegen Bratwurst, Knoblauchsauce, Ketchup und Cheddar?

Für vier Hotdogs mit Cheddar und Knoblauchsauce braucht ihr:

  • vier Hotdog-Brötchen
  • Knoblauchsauce
  • Cheddar-Scheiben
  • Bratwurst
  • Ketchup

Guten Appetit!

Übrigens ist Brote Brote Brote mit einer Kampagne auf Patreon vertreten. Dort könnt ihr das Projekt und die Sendung mit kleinen monatlichen Beiträgen finanziell unterstützen. Ich freue mich über jede Form der Hilfe: sei es eine Spende oder das Teilen von Links zu unserer Kampagne.

Der Männer-Burger – Burger-Spezial 05

Es ist Zeit das Burger-Spezial zu einem krönenden Abschluss zu bringen. Und wie versprochen gibt es heute einen Burger der speziellen Art: einen Burger für echte Kerle! Mit Bacon, gegrillten Tomaten und Zwiebeln, Cheddar, Krautsalat und vor allem: Beef Jerky!

Diese Zutaten braucht ihr für die Pattys (für vier Personen):

  • 1 altes Brötchen
  • 120ml lauwarme Milch
  • 350g Rinderhack
  • 35g klein gehacktes Beef Jerky
  • 50g getrocknete Röstzwiebeln
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer

Die Milch lauwarm erhitzen, das in 1-2cm große Würfel geschnitten Brötchen in eine Rührschüssel mit der Milch geben. Zehn Minuten das Ganze zehn Minuten quellen lassen. Dann die Milch aus dem Brötchenmatsch herausdrücken. Erst jetzt die restlichen Zutaten für die Pattys hinzugeben und ordentlich vermengen.

Diese Zutaten braucht ihr für die fertigen Burger (für vier Personen):

  • 4 große Burgerbrötchen (Buns)
  • Ketchup
  • Senf
  • Eisberg-Salat
  • Bacon
  • gegrillte Zwiebelringe
  • Cheddar-Käse
  • gegrillte Tomatenscheiben
  • Krautsalat
  • Honig-BBQ-Sauce

Puszta-Burger – Burger-Spezial 01

Endlich ist er da: der Burger-Sommer! Den Startschuss für das fünf-wöchige Burger-Spezial macht diese Woche der Puszta-Burger. Der ist nicht nur angenehm scharf, sondern auch mit jeder Menge Paprika im Patty und auf dem Burger. Eine echte Grillgranate!

Diese Zutaten braucht ihr für die Pattys (für vier Personen):

  • 1 altes Brötchen
  • 120ml lauwarme Milch
  • 400g Rinderhack
  • 2 Eier
  • 1 fein gewürfelte Zwiebel
  • 1 gewürfelte Paprika
  • Paprika-Pulver Edelsüß
  • Chili-Pulver
  • Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer

Die Milch lauwarm erhitzen, das in 1-2cm große Würfel geschnitten Brötchen in eine Rührschüssel mit der Milch geben. Zehn Minuten das Ganze zehn Minuten quellen lassen. Dann die Milch aus dem Brötchenmatsch herausdrücken. Erst jetzt die restlichen Zutaten für die Pattys hinzugeben und ordentlich vermengen.

Diese Zutaten braucht ihr für die fertigen Burger (für vier Personen):

  • 4 große Burgerbrötchen (Buns)
  • Eisberg-Salat
  • 2 Tomaten
  • 4-5 eingelegte Gurken
  • Scheibletten-Käse
  • 2 eingelegte Paprika
  • Ketchup
  • Hamburger-Sauce