Archiv der Kategorie: 4. Staffel

Folge 050 – Toastbrötchen mit Ente auf Orangen-Salat

Staffel-Finale! Und das bedeutet, dass ich mir etwas ganz Besonderes für euch ausgedacht habe. Quasi als Überleitung auf das nächste Woche beginnende, zweite Salat-Spezial gibt es dieses Mal einen Salat auf’s Toastbrötchen. Der Hauptdarsteller der heutigen Folge ist jedoch eine knusprig gebratene Ente! Die kommt nämlich mit ihrer schmackhaften Haut schön aufgeschnitten auf das Salatbett.

Für das Dressing braucht ihr folgende Zutaten:

  • 2 EL Orangensaft
  • 1-2 TL Dijon-Senf
  • 1 EL Honig
  • 125 ml Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Salat braucht ihr folgende Zutaten:

  • Dressing
  • Filets einer Orange
  • 150 g Rucola
  • 3 dünne Frühlingszwiebeln
  • 1 Hand voll Kürbiskerne

Für die Baguettes:

  • 2 Roggen-Misch-Toastbrötchen
  • Butter
  • Orangensalat
  • Entenbraten aufgeschnitten

Guten Appetit!

Folge 049 – Schinken-Käse-Baguette mit Apfel-Coleslaw

Weißkohl gehört für mich einfach zum Herbst und zum Winter dazu. Heute ist die Hauptzutat aber nicht einfach Weißkohl oder Weißkraut. Nein, heute kommt selbstgemachter Apfel-Coleslaw auf’s Baguette. Zusammen mit einem sensationellen selbstgemachten Dressing, Kochschinken und Emmentaler! Ein echter Hochgenuss.

Für den selbstgemachten Apfel-Coleslaw braucht ihr folgende Zutaten:

  • 500g Weißkohl
  • 1 Zwiebel
  • 7 Stiele Basilikum
  • 1 Apfel
  • 1 EL Zitronensaft

Für das Dressing braucht ihr folgende Zutaten:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 200g Salatmayonnaise
  • 150g Vollmilchjoghurt
  • 1 EL Dijon-Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1-2 EL Zitronensaft

Für die Baguettes:

  • Vollkorn-Baguettes
  • Dressing
  • 300g Emmentaler
  • 300g Kochschinken
  • Apfel-Coleslaw
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1-2 EL Zitronensaft

Guten Appetit!

Folge 048 – Salami-Sauerkraut-Brot mit Wisconsin-Coffee-Cheese

Beim Stöbern durch die Käse-Abteilung, bin ich auf einen besonders aromatischen Käse gestoßen: den Wisconsin-Coffee-Cheese. Der wird während seiner Reifung tatsächlich mit gemahlenem Kaffee eingerieben. Das verleiht im ein einzigartiges Aroma. Dazu noch Weinsauerkraut und Putensalami und schon ist ein leckeres und nicht ganz alltäglich belegtes Brot fertig!

Für die Brote braucht ihr folgende Zutaten:

  • Mehrkorn-Brot
  • Margarine
  • gekochtes Weinsauerkraut
  • Puten-Salami
  • Wisconsin-Coffee-Cheese

Guten Appetit!